Reiseführer für Erzgebirge mit Chemnitz in Sachsen

Sachsen Mittelgebirgsregion im Süden ist bekannt für seine jahrhundertealte Bergbautradition, die erzgebirgische Volkskunst und das große Netz an Wanderwegen. Die Silberstraße führt zu den bedeutensten Orten der sächsischen Bergbaugeschichte. Der Kammweg führt vom Vogtland aus über die schönsten und höchsten Gebirgskämme des Erzgebirges bis nach Geising im Osterzgebirge. Historisches und Aktives lässt sich im Westerzgebirge, Osterzgebirge und Mittleren Erzgebirge gleichermaßen erleben. Doch auch das Erzgebirgsvorland hat allerhand Sehenswertes zu bieten. Rund um die Automobilstadt Zwickau, das Zwickauer Land und Chemnitz gibt es genug zu entdecken.

Ein Museum der Superlative - Nussknackermuseum Neuhausen
Mir kommt es fast so vor, als wolle Uwe Löschner, der Inhaber des Nussknackermuseums in Neuhausen ein...
weiterlesen
3 Radwege in einem - Der Mulderadweg
Der Mulderadweg verläuft 394km entlang dreier Flüsse fast gänzlich durch Sachsen, lediglich die letzten...
weiterlesen
Im beschaulichen Schloss Wolkenstein
Das kleine Wolkenstein im Erzgebirge wirkt beschaulich mittelalterlich. Betrittst du seine Stadttore...
weiterlesen
Prominenter Besuch im Bergdorf Maxen
Viele kennen das kleine Dorf Maxen wegen seiner Freilichtbühne. Doch in der kleinen Gemeinde gibt es...
weiterlesen
Chemnitz überraschend anders. 10 Sehenswürdigkeiten der Industriestadt
Bisher habe ich Chemnitz immer nur als langweilige Industriestadt gesehen. Doch neulich hatte ich etwas...
weiterlesen
Burg Rabenstein in Chemnitz - Sachsens kleinste Burg
Im Nordwesten von Chemnitz befindet sich die kleinste Burg im Freistaat. Die Burg Rabenstein ist ein...
weiterlesen
Der Kammweg - Dort, wo das Erzgebirge am schönsten ist.
Es sind 17 mal mehr, mal weniger lange Tagesetappen von Geising nahe Altenberg bis hin ins thüringische...
weiterlesen
Auersberg - Sachsens zweithöchster Gipfel
Das bevorzugte Jagdrevier sächsischer Kurfürsten erfreut sich heute großer touristischer Beliebtheit....
weiterlesen
Kleiner Kranichsee - mystisch bizarre Schönheit
Das Hochmoor Kleiner Kranichsee im Westen Johanngeorgenstadts ist ein kleines Moor mit bizarrer Schönheit....
weiterlesen
Grenzerfahrungen am Kammweg - Meine erste Mehrtageswanderung (III)
Nicht der längste, aber zweifelsfrei der härteste Tag war unser dritter Tag durchs Erzgebirge mit den...
weiterlesen
Grenzerfahrungen am Kammweg - Meine erste Mehrtageswanderung (II)
Der zweite Tag meiner Mehrtagestour entlang und abseits des Kammwegs Erzgebirge Vogtland führte mich...
weiterlesen
Grenzerfahrungen am Kammweg - Meine erste Mehrtageswanderung (I)
Wie gut verkrafte ich als Bürostuhlakrobat 4 Tage Wandern mit 10 Kilo Gepäck auf dem Rücken und bei einer...
weiterlesen
12 Höhepunkte auf dem Schloss Augustusburg
Die Krone des Erzgebirges wird sie auch genannt. Die imposante und kilometerweit sichtbare Augustusburg...
weiterlesen
Südtiroler Flair vom Namensvetter - Die Burg Tharandt
Ein Südtiroler Burgherr namens Boriwo de Tarant wird als Burgherr auf der Burg Tharandt eingesetzt. Doch...
weiterlesen
Bei den Nackten Jungfern - Die Krokuswiesen in Drebach
Sie sprießen aus dem kahlen Boden, manchmal durch die schmelzende Schneedecke hindurch und sind einer...
weiterlesen

Der Kammweg – Dort, wo das Erzgebirge am schönsten ist.

Es sind 17 mal mehr, mal weniger lange Tagesetappen von Geising nahe Altenberg bis hin ins thüringische Blankenhain auf deren insgesamt 289 km das Erzgebirge und Vogtland durchwandert werden kann. Der Weg führt dich durch Wälder bergauf und bergab zu den schönsten Orten, Gipfeln und Sehenswürdigkeiten des Erzgebirges. Und fast

mehr erfahren »
Blick vom Auersberg

Auersberg – Sachsens zweithöchster Gipfel

Das bevorzugte Jagdrevier sächsischer Kurfürsten erfreut sich heute großer touristischer Beliebtheit. Zu Fuße des Gipfels eröffnet sich ein kleines Freizeitparadies für Jung und Alt. Doch auch hoch oben gibt es einiges zu entdecken.

mehr erfahren »
Rasthütte am Kammweg

Grenzerfahrungen am Kammweg – Meine erste Mehrtageswanderung (I)

Wie gut verkrafte ich als Bürostuhlakrobat 4 Tage Wandern mit 10 Kilo Gepäck auf dem Rücken und bei einer Gesamtstrecke von gut 80 Kilometern? Diese Frage stellte ich mir im Vorfeld meiner Mehrtageshimmelfahrtstour nicht nur einmal. Erstaunlicherweise verdammt gut. Auch wenn es während der Tour ab und zu anders aussah

mehr erfahren »
Schloss Augustusburg

12 Höhepunkte auf dem Schloss Augustusburg

Die Krone des Erzgebirges wird sie auch genannt. Die imposante und kilometerweit sichtbare Augustusburg auf dem Schellenberg ist ein kulturelles und bauliches Prunkstück mit jeder Menge Highlights. Ein Dutzend davon stelle ich hier vor.

mehr erfahren »