Reiseführer für Leipzig in Sachsen

Botanischer Garten Leipzig - Vier Mal Natur pur.
Der Botanische Garten Leipzig gilt als der älteste seiner Art in Deutschland und bietet vier Gelegenheiten...
weiterlesen
Kostenlose Aktivitäten in Leipzig
In der Messestadt gibt es einiges zu entdecken. Und dabei muss man nicht immer Geld ausgeben. Erfahrt...
weiterlesen
Alles neu macht der Tagebau - Das Leipziger Neuseenland
Tiefe, dreckige, erdige Halden wie klaffende Wunden metertief. Daneben große erdige Hügel unbrauchbarer...
weiterlesen
Die Nikolaikirche Leipzig - Quelle der friedlichen Revolution
Sie ist schon etwas ganz Besonderes. Speziell für viele in der DDR Aufgewachsenen. Die Nikolaikirche...
weiterlesen
Der Rosentalturm in Leipzig - Mit Standfestigkeit zu grandioser Aussicht
Wer hier hoch hinaus will braucht drei Dinge: Ortskenntnis, Standfestigkeit und Schwindelfreiheit. Denn...
weiterlesen
Freizeitparks in Sachsen
Sommerrodelbahn in Mühlleiten Klingenthal Ob Achterbahn, Wildwasserbahn oder Fahrgeschäfte – Freizeitparks...
weiterlesen
Das Cityhochhaus Leipzig - Hoch aufs zweithöchste Hochhaus der neuen Bundesländer
Hoch hinaus geht es auf Leipzigs „Weißheitszahn“ oder auch „Uniriese“. Das 142m...
weiterlesen
Mit dem Sturmvogel unterwegs auf Leipzigs Wasserwegen
Von einer ganz anderen Perspektive kann man Leipzig mit dem Sturmvogel erkunden. Auf den motorisierten...
weiterlesen
Badeseen in Sachsen - Abkühlung gefällig?
Sommer, Sonne, Badesee. Was braucht es mehr? In der nachfolgenden Karte stelle ich Euch einige Bademöglichkeiten...
weiterlesen
Sachsens Bahnen für die Kleinen - Pioniereisenbahnen im Freistaat
Für Pioniere in der ehemaligen DDR waren Pioniereisenbahnen eine Möglichkeit schon in den Kinderschuhen...
weiterlesen
Botanischer Garten in Leipzig
Burgen- und Heideland mit Leipzig

Kostenlose Aktivitäten in Leipzig

In der Messestadt gibt es einiges zu entdecken. Und dabei muss man nicht immer Geld ausgeben. Erfahrt hier welche kostenlosen Aktivitäten du in Leipzig unternehmen kannst. 

mehr erfahren »
Am Kulkwitzer See
Burgen- und Heideland mit Leipzig

Alles neu macht der Tagebau – Das Leipziger Neuseenland

Tiefe, dreckige, erdige Halden wie klaffende Wunden metertief. Daneben große erdige Hügel unbrauchbarer Erde. Riesengroße Industriemaschinen, die die Braunkohle aus den Tiefen zu Tage fördern. Dazwischen kaum Natur. So sah es vielerorten im Süden Leipzigs vor einigen Jahrzehnten aus. Mittlerweile sind die Wunden der Tagebaurestlöcher verschwunden und lassen dank deren

mehr erfahren »
Sommerrodelbahn Mühlleiten in Klingenthal
Chemnitz

Freizeitparks in Sachsen

Ob Achterbahn, Wildwasserbahn oder Fahrgeschäfte – Freizeitparks sind seit jeher Anziehungsmagnet für Jung und Alt. In Sachsen gibt es auch einige. Erfahrt wo ihr Eurem Freizeitspaß nachkommen könnt.

mehr erfahren »
Stelzenhaus am Heinekanal
Burgen- und Heideland mit Leipzig

Mit dem Sturmvogel unterwegs auf Leipzigs Wasserwegen

Von einer ganz anderen Perspektive kann man Leipzig mit dem Sturmvogel erkunden. Auf den motorisierten Booten durchquert man Leipzigs Wasserwege mit einem kundigen Bootsführer und erfährt allerhand über Leipzigs Industrie, Geschichte und Sehenswürdigkeiten.

mehr erfahren »
Chemnitz

Sachsens Bahnen für die Kleinen – Pioniereisenbahnen im Freistaat

Für Pioniere in der ehemaligen DDR waren Pioniereisenbahnen eine Möglichkeit schon in den Kinderschuhen Schaffner oder Zugführer (in Begleitung von Erwachsenen) sein und als Hobby ausführen. Heute heißen die wieder in Betrieb genommenen Bahnen allesamt Parkeisenbahnen. Nachfolgend aufgelistete befinden sich heute noch in Betrieb und werden auch heute noch von

mehr erfahren »