Reiseführer für hey in Sachsen

Burgruine Frauenstein - Wie e bissel Schottland
Zugegebenermaßen fehlen die wolkenverhangenen Mittelgebirgszüge und der leichte Nieselregen, aber ansonsten...
weiterlesen
Ein Wochenende in der Silberstadt Freiberg - Sehenswürdigkeiten in der Bergstadt
Silberfunde im 12. Jahrhundert beförderten die Stadt im Erzgebirge zu ungeahntem Reichtum. Von diesem...
weiterlesen
Bad Schandau - Der älteste Kurort der Sächsischen Schweiz
Das kleine Städtchen Bad Schandau mit seinem mittelalterlichen Stadtkern beheimatete bereits den ein...
weiterlesen
Ein Renntag auf der Pferderennbahn in Dresden
„Da wollte ich schon immer mal hin“ ist eine häufige Antwort meines Gegenüber auf den Satz...
weiterlesen
terra mineralia – Freibergs Schatzkammer der Natur auf Schloss Freudenstein
Während man im nicht weit entfernten Dresden im Grünen Gewölbe allerlei von Menschenhand geschaffene...
weiterlesen
Zu Besuch in Sachsens Uhrmacherstadt Glashütte
Die osterzgebirgische Stadt Glashütte steht wie keine andere in Deutschland als Synonym für die Präzisionsarbeiten...
weiterlesen
Ein Streifzug durch Sachsens zweitälteste Stadt
Dohna im Landkreis Sächsische Schweiz/ Osterzgebirge zählt mit seinen Siedlungsnachweisen aus dem 18....
weiterlesen
Königsbrück - mittelalterliche "Kamelienstadt" an der Via Regia
Am westlichen Rand der Oberlausitz unweit von Dresden liegt Königsbrück mit seinem Naturschutzgebiet...
weiterlesen
Heidenau - Zwischen Landeshauptstadt und dem Tor zur Sächsischen Schweiz
Günstig gelegen zwischen Dresden und Pirna, dem Tor zur Sächsischen Schweiz ist Heidenau ein idealer...
weiterlesen
Burg Stolpen - Eines der eindrucksvollsten Baudenkmäler Sachsens
Ein Besuch auf der Burg Stolpen führt hinauf auf die höchste Erhebung des Stolpener Basalts und bietet...
weiterlesen
Ein Abstecher ins Neorenaissance-Schloss Schönfeld bei Radeburg
Ein privater Besuch in Radeburg veranlasste mich auf dem Rückweg am Schloss Schönfeld in Radeburg vorbeizufahren....
weiterlesen
Ein Keller der besonderen Art - Obscurum Meißen
Wer Tante Käthe in Meißen besuchen will braucht gute Nerven. Und beeilen sollte man sich auch –...
weiterlesen
Ein Besuch auf Schloss Weesenstein - Informieren, flanieren, genießen
Das Schloss Weesenstein ist ein beliebtes Ausflusziel im Müglitztal nahe Dresden und eignet sich wunderbar...
weiterlesen
Eine Wanderung durch Langebrück und die nördliche Dresdner Heide
Meine heutige Wanderung durch die Dresdner Heide beruhte zum Teil auf Tipps einer Bekannten aus Langebrück...
weiterlesen
Ein kleiner Spaziergang auf den Arnstein und zur Kleinsteinhöhle
Auf dem Arnstein befinden sich Ruinen und Reste der Burg Arnstein, auch Ottendorfer Raubschloss genannt....
weiterlesen
Impressionen von der Dresdener Rennbahn

Ein Renntag auf der Pferderennbahn in Dresden

„Da wollte ich schon immer mal hin“ ist eine häufige Antwort meines Gegenüber auf den Satz „Am Samstag geh ich auf die Rennbahn“. Und weil ich bisher auch noch nicht auf der Rennbahn war, habe ich die Aussagen meiner Gesprächspartner umgesetzt und bin einfach mal hingegangen und 5 Dinge haben

mehr erfahren »
Blick von der Burg auf Dohna mit Marienkirche

Ein Streifzug durch Sachsens zweitälteste Stadt

Dohna im Landkreis Sächsische Schweiz/ Osterzgebirge zählt mit seinen Siedlungsnachweisen aus dem 18. – 16. Jahrhundert vor Christus zu den ältesten Städten in Sachsen. Eine strategisch günstige Lage entlang verschiedener Handelswege am Eingang des Müglitztals sorgte dafür, dass Dohna im Mittelalter Kontrollen durchführen konnte und durch die wehrhafte Burg entsprechenden

mehr erfahren »
Langebrücker Saugarten

Eine Wanderung durch Langebrück und die nördliche Dresdner Heide

Meine heutige Wanderung durch die Dresdner Heide beruhte zum Teil auf Tipps einer Bekannten aus Langebrück und führte mich von Langebrück aus durch die nördliche Dresdner Heide mit der Hofewiese und den Saugärten. Auch im Sommer ist die Wanderung mit leichten Streckenveränderungen hin zu beliebten Abkühlungsmöglichkeiten eine lohnende Tour.

mehr erfahren »