Reiseführer für Wandern in Sachsen

Der Freistaat Sachsen bietet mit seinen Wandergebieten Vogtland, Erzgebirge, Sächsische Schweiz und dem Zittauer Gebirge vier einzigartige Wandergebiete an. Doch auch die Dresdner Heide, die Oberlausitz, das Sächsische Burgen- und Heideland sowie Nordsachsen eignen sich hervorragend für Rundwanderungen oder Mehrtagestouren. Die schönsten Wanderungen in Sachsen stelle ich in dieser Rubrik vor.


Neben Kurzausflügen lassen sich in Sachsen auch Tagestouren und Mehrtagestouren durch die einzelnen Regionen planen.

Eine Wanderung zu einer der bedeutendsten Geotope Deutschlands auf den Rochlitzer Berg
Meine heutige Wanderung führt uns nach Mittelsachsen. Genauer gesagt ins mittelsächsische Hügelland an...
weiterlesen
Der Nonnenfelsen - Ausflugsziel für Wanderer und Kletterer
Schon seit jeher regt der Felsen die Fantasie der Oberlausitzer und seiner Gäste an. Der Sandsteinfels...
weiterlesen
Ein Auf und Ab am Rauenstein
Die Sächsische Schweiz verändert sich permanent. Im Januar 2016 kam es zu einem Felssturz am Rauenstein....
weiterlesen
Der Bernhardstein - Perfektes Panorama auf die Sächsische Schweiz
Selten war ich von einem Panorama eines relativ unbekannten Berges in der Sächsischen Schweiz so begeistert,...
weiterlesen
Von Schöneck nach Aue entlang des Mulderadweg
Wer denkt, Radwege entlang eines Flusses sind immer flach, der irrt sich gewaltig. Besonders dann, wenn...
weiterlesen
In der Jonsdorfer Felsenstadt
Die Berge und Felsen rund um Jonsdorf sind was ganz besonderes. Überall verstecken sich bizarre Felsgebilde,...
weiterlesen
Eine Wanderung in den Oybiner Bergen und Felsen
Nachdem wir den Vormittag für eine Besichtigung der Burg- und Klosterkirchruine Oybin nutzten, entschieden...
weiterlesen
Eine Panoramatour im Bielatal - Im Klettergebiet der Sächsischen Schweiz
Das Bielatal mit seinen Felsnadeln ist ein beliebtes Klettergebiet. Doch auch wandernd erklimmt man schnell...
weiterlesen
Friedrichsgrund Dresden - Im Tal der 10 Brücken
Nahe Schloss Pillnitz existiert ein kleines Tal, das mit seinen zahlreichen Brücken eines der beliebtesten...
weiterlesen
Mein erstes Mal - Eine Stiegentour in der Sächsischen Schweiz.
Bis heute hatte ich viel davon gehört. Aber selbst hab ich es noch nie getan. Heute sollte es also soweit...
weiterlesen
Grenzerfahrungen am Kammweg - Meine erste Mehrtageswanderung (IV)
Geschafft. 4 wunderschöne Tage Fernwandern in der Heimat. Grenzerfahrungen im deutsch-tschechischen Raum...
weiterlesen
Grenzerfahrungen am Kammweg - Meine erste Mehrtageswanderung (III)
Nicht der längste, aber zweifelsfrei der härteste Tag war unser dritter Tag durchs Erzgebirge mit den...
weiterlesen
Grenzerfahrungen am Kammweg - Meine erste Mehrtageswanderung (II)
Der zweite Tag meiner Mehrtagestour entlang und abseits des Kammwegs Erzgebirge Vogtland führte mich...
weiterlesen
Wanderrunde vom Schießgrund zur Schrammsteinaussicht und Hohe Liebe
Für diese kleine Wanderrunde benötigt ihr ungefähr 3 Stunden. Die Tour beginnt am Parkplatz am Schießgrund...
weiterlesen
Eine aussichtsreiche 8 - Wandern in Hinterhermsdorf
In der sehenswerten Hinteren Sächsischen Schweiz gibt es zahlreiche Wanderwege und Tourenmöglichkeiten....
weiterlesen
Sächsische Schweiz

Ein Auf und Ab am Rauenstein

Die Sächsische Schweiz verändert sich permanent. Im Januar 2016 kam es zu einem Felssturz am Rauenstein. Ich war bereits im Sommer letzen Jahres dort und unternahm mit Ronny eine Wanderung auf den Rauenstein und überquerte zweimal die Elbe. Begleitet mich auf meiner Wanderung im Sommer. Bald grünt es wieder!

mehr erfahren »
Aue

Von Schöneck nach Aue entlang des Mulderadweg

Wer denkt, Radwege entlang eines Flusses sind immer flach, der irrt sich gewaltig. Besonders dann, wenn es um die erste Etappe des Mulderadwegs entlang der Zwickauer Mulde geht. Diese Erfahrung habe ich am Reformationstag letztes Jahr gemacht.

mehr erfahren »
Oberlausitz

In der Jonsdorfer Felsenstadt

Die Berge und Felsen rund um Jonsdorf sind was ganz besonderes. Überall verstecken sich bizarre Felsgebilde, die an Tiere und Gegenstände erinnern und phantasievolle Namen tragen. Begleitet mich auf eine Tour mit Nashörnern, Bernhardinern, Nonnen und Orgeln.

mehr erfahren »
Der Töpfer mit Felstor
Oberlausitz

Eine Wanderung in den Oybiner Bergen und Felsen

Nachdem wir den Vormittag für eine Besichtigung der Burg- und Klosterkirchruine Oybin nutzten, entschieden wir uns für den Mittag und Nachmittag für eine Wanderung durch die Oybiner Fels- und Berglandschaft. Zwischenstationen unserer kleinen Wanderung waren die Felsengasse, der Scharfenstein, der Töpfer und die Grazer Höhle.

mehr erfahren »
Kleine Steinhütte am Wildschützensteig
Sächsische Schweiz

Wanderrunde vom Schießgrund zur Schrammsteinaussicht und Hohe Liebe

Für diese kleine Wanderrunde benötigt ihr ungefähr 3 Stunden. Die Tour beginnt am Parkplatz am Schießgrund und führt hinauf zur Schrammsteinaussicht, einer der schönsten Aussichtspunkte in der Sächsischen Schweiz. Anschließend geht es weiter zur Hohen Liebe auf dem ihr ein Bergsteigerdenkmal findet und einen Blick hinüber zu den Affensteinen werfen

mehr erfahren »
Blick von der Waldhusche auf Hinterhermsdorf
Hintere Sächsische Schweiz

Eine aussichtsreiche 8 – Wandern in Hinterhermsdorf

In der sehenswerten Hinteren Sächsischen Schweiz gibt es zahlreiche Wanderwege und Tourenmöglichkeiten. Eine Wanderung führt uns im Wegverlauf einer 8 gleichend von Hinterhermsdorf auf den Weifberg mit seinem Aussichtsturm zurück in Sachsens schönstes Dorf und von dort in die Waldhusche und zwei schönen ruhig gelegenen Aussichtspunkten. Abschließend kehren wir nach

mehr erfahren »