Reiseführer für Lausitzer Hügel- und Bergland, in Sachsen

Fernblick ins Zittauer Gebirge
Bautzen
Matthias

Ich bin dann mal weg. Pilgern auf der Via Sacra durch die Oberlausitz

Ich bin dann mal weg. Zwar nicht so weit und lang, wie Hape Kerkeling auf seinem Jakobsweg anno dazumal, aber immerhin auch zu Fuß. Von Cunewalde ins Kloster St. Marienthal entlang der Via Sacra in der Oberlausitz. Die bedeutendsten sakralen Sehenswürdigkeiten der Oberlausitz auf bekannten, neu arrangierten Wanderwegen zu Fuß

mehr erfahren »
Partielle Sonnenfinsternis
Lausitzer Hügel- und Bergland,
Matthias

Blicke ins All – Raumfahrtmuseen, Planetarien und Sternwarten in Sachsen

Die Raumfahrtgeschichte Deutschlands ist eng mit einem Vogtländer verbunden. War Siegmund Jähn doch der erste Deutsche Kosmonaut im Weltall. Doch nicht nur in Morgenröthe-Rautenkranz kann man sich über das Weltall informieren und in den zahlreichen Planetarien und Sternwarten einen Blick in selbiges werfen. Zudem gibt es den ein oder anderen

mehr erfahren »
Lausitzer Hügel- und Bergland,
Matthias

Barockschloss Rammenau

Für einen Tagesausflug eignet sich das Barockschloss Rammenau mit umliegender Teichlandschaft in jedem Falle. Nur 30 km nordöstlich von Dresden im Lausitzer Hügel- und Bergland nahe Bischofswerda gelegen ist das Barockschloss Teil des staatlichen Schlösserbetriebs Sachsen

mehr erfahren »

Über Sachsen Erkunden

Erfahre hier mehr über Ausflugsziele, Wanderungen, Aktivitäten und Museen in Sachsen.

Ganz neu für dich erkundet

Was fehlt hier noch?

Nu hier is aber was los!

Alle bisherigen Erkundungen in einer interaktiven Übersichtskarte.