Reiseführer für Denkmal in Sachsen

Panometer Dresden - Barocke Pracht trifft verheerende Zerstörung
Das Panometer Dresden im Stadtteil Reick unweit der Pferderennbahn und des großen Gartens ist ein künstlerisches...
weiterlesen
Das Wendedenkmal in Plauen und meine ganz persönliche Wendeerinnerung
Auch wenn für viele Leipzig das Synonym für die friedliche Revolution ist, so hat Plauen seinen ganz...
weiterlesen
Auf dem Entdeckerpfad durch’s mittelsächsische Hainichen (2)
Gestern habe ich Euch die ersten Stationen des Hainichener Entdeckerpfads vorgestellt. Erfahrt heute...
weiterlesen
Auf dem Entdeckerpfad durch's mittelsächsische Hainichen (1)
Das knapp 9000 Einwohner zählende Hainichen liegt an der Kleinen Striegis unweit von Chemnitz im Landkreis...
weiterlesen
Detailansicht der des Panometer Dresden 1945
Dresden

Panometer Dresden – Barocke Pracht trifft verheerende Zerstörung

Das Panometer Dresden im Stadtteil Reick unweit der Pferderennbahn und des großen Gartens ist ein künstlerisches Projekt von Yadegar Asisi, der mit seinen Panometern in Leipzig, Berlin und nicht zuletzt Dresden große Bekanntheit erlangte. In Dresden trifft sich barocke Pracht des 18. Jahrhunderts auf den dunkelsten Tag in Dresdens Geschichte

mehr erfahren »
Burgen- und Heideland mit Leipzig

Auf dem Entdeckerpfad durch’s mittelsächsische Hainichen (1)

Das knapp 9000 Einwohner zählende Hainichen liegt an der Kleinen Striegis unweit von Chemnitz im Landkreis Mittelsachsen. Überregionale Bedeutung und Bekanntheit erlangte die Stadt durch Erfindungen, Entdeckungen, der Tuchherstellung sowie der Produktion von Barkas-Automobilen. Einen Blick in die Geschichte der Stadt und deren Sehenswürdigkeiten bietet der 18 Stationen umfassende Entdeckerpfad,

mehr erfahren »