Reiseführer für Sächsische Schweiz in Sachsen

Das Wander- und Urlaubsgebiet im Osten und Südosten Dresdens ist eine der beliebtesten Urlaubsregionen in Sachsen und wartet mit jeder Menge bizarrer Felsen, wunderschönen Wanderwegen und Klettersteigen sowie einer Vielzahl von Burgen und Schlösser auf. Der Malerweg ist einer der bekanntesten Rundwanderwege Deutschlands und führt zu den schönsten Punkten der Sächsischen Schweiz. Überall präsent in der Sächsischen Schweiz ist die Elbe und ihre zahlreichen Nebenflüsse wie Polenz und Kirnitzsch.

[masterslider id=“6″]

Gebiet der Steine
Matthias

Die Sächsische Schweiz im Kleinen – Zur Barbarine auf den Pfaffenstein

Der 434m hohe Tafelberg Pfaffenstein wird aufgrund seiner Vielschichtigkeit und seiner abwechlsungsreichen Felsformationen auch als „Sächsischen Schweiz im Kleinen“ bezeichnet. Die Erwanderung des Tafelbergs ist sowohl in Form einer langen Wanderung oder eines kurzen Ausflugs möglich und daher auch für Familien geeignet.

mehr erfahren »
Erzgebirge mit Chemnitz
Matthias

Französische Gartenbaukunst im Barockgarten Großsedlitz mit Friedrichschlösschen

Der Barockgarten in Großsedlitz nahe Heidenau bei Dresden ist ein wunderbares Beispiel für die französische Gartenbaukunst des Spätbarock in Sachsen. Er zählt zu den authentischsten Barockgärten Deutschlands. Die Gartenanlage lädt zum Spazieren und Verweilen ein. Die Sichtachsen im Barockgarten laden zum Schweifen in die Ferne ein. Blicke nach Pirna und

mehr erfahren »

Über Sachsen Erkunden

Erfahre hier mehr über Ausflugsziele, Wanderungen, Aktivitäten und Museen in Sachsen.

Ganz neu für dich erkundet

Was fehlt hier noch?

Nu hier is aber was los!

Alle bisherigen Erkundungen in einer interaktiven Übersichtskarte.